effeff ESA 500 / 501 Zutrittskontrolle


effeff ESA 501 Premium PZ
System-Produktbeschreibung ∙ Verwendbar mit allen europäischen (DIN-) Einsteckschlössern ∙ Verwendbar in Vollblatt- und Rohrrahmentüren ∙ Zur Verwendung im Innenbereich ∙ Einfache Installation - Rechts- ... (mehr lesen)
ab 670,00 € 2
effeff ESA 501 Premium BL
System-Produktbeschreibung ∙ Blindschild ohne PZ-Lochung, verwendbar mit allen europäischen (DIN-) Einsteckschlössern ∙ Verwendbar in Vollblatt- und Rohrrahmentüren ∙ Zur Verwendung im Innenbereich ∙ Einfache I ... (mehr lesen)
ab 670,00 € 2
effeff ESA 500 PZ
System-Produktbeschreibung ∙ Verwendbar mit allen europäischen (DIN-) Einsteckschlössern ∙ Verwendbar in Vollblatt- und Rohrrahmentüren ∙ Zur Verwendung im Innenbereich ∙ Einfache Installation - Rechts- ... (mehr lesen)
ab 560,00 € 2
effeff ESA 500 BL
System-Produktbeschreibung ∙ mit Blindschild, verwendbar mit allen europäischen (DIN-) Einsteckschlössern ∙ Verwendbar in Vollblatt- und Rohrrahmentüren ∙ Zur Verwendung im Innenbereich ∙ Einfache Installation ... (mehr lesen)
ab 560,00 € 2

Weitere Informationen:


In vielen Gebäuden mit Publikumsverkehr gibt es Bereiche, die für die Öffentlichkeit

nicht zugänglich sein sollen:

  • Lager
  • Personalräume
  • Aufenthaltsräume in Handelsfilialen
  • Personal-WC
  • Abstellkammer

Für diese Anwendungen eignet sich der Elektronik Türbeschlag ESA500 / 501 ideal:

Sowohl in neuen als auch in bestehenden Gebäuden können mit der Türcodeanlage Innentüren

mit Einsteckschlössern auch nachträglich ausgerüstet werden – ganz ohne zusätzliche Elektroinstallation und Netzanschluss. Durch den Einsatz bzw. Austausch des Beschlags wird die Tür durch eine kompakte und integrierte Zutrittskontrollanlage gegen unbefugten Zutritt geschützt.

Einfache Montage, schnelle Inbetriebnahme ESA 500 / 501 arbeitet ohne Vernetzung und kann sehr

einfach an bestehenden Türen verbaut werden, eine Verkabelung ist nicht nötig.

Der Beschlag wird ab Werk mit einer voreingestellten PIN und einer zufälligen Master PIN geliefert, so dass Sie nach der Montage sofort loslegen können. Einfacher und schneller war Zutrittskontrolle noch nie.

 

Zutritt, ganz ohne Schlüssel

Die Tür kann von außen nur von Personen geöffnet werden, die den 4- oder 6-stelligen Code kennen.

Mit dem richtigen Code wird der außen angebrachte Türdrücker elektrisch ein- und nach 3 Sekunden wieder ausgekuppelt. Am vorhandenen Schloss sind keine Veränderungen notwendig. Die mechanische Funktion bleibt nach wie vor erhalten, von der Innenseite lässt sich die Tür wie üblich mit dem Türdrücker öffnen. Die Kartenausgabe und -verwaltung entfällt, die Berechtigten müssen nur ihren Code kennen.

So ist zum Beispiel bei einem Mitarbeiterwechsel die Löschung und Vergabe neuer Codes problemlos möglich. Ausschließlich für das Abschließen des nach wie vor vorhandenen Zylinders werden noch Schlüssel benötigt. Die Anzahl der genutzten Schlüssel kann so allerdings erheblich reduziert werden.


Modell ESA 501


Modell ESA 501 Premium