Kaba S-Modul Standardausführung

Standardausführung

Das S-Modul (Schalter-Modul) ist ein optional in Kaba Komponenten integrierbares Modul. Es ermöglicht, andere Steuerungssysteme in das Schließsystem zu integrieren. Diese Steuerungssysteme können jeglicher Art sein und müssen über einen potentialfreien Schalterausgang verfügen. Es muss eine Verkabelung vom externen System sowie optional die Spannungsversorgung zu den Komponenten vorherrschen.

Das S-Modul besitzt einen Eingang (für die Fremdsteuerung), welcher selbstlernend ist. Das bedeutet bei Anschluss eines Schalters oder Tasters erkennt das System automatisch, ob der angeschlossene Schalter/Taster.

einen Schließer oder Öffner besitzt. Der Anschluss für die Strom-/Spannungsversorgung muss 12-24 Volt Gleichstrom oder Wechselstrom (mind. 400mA pro S-Modul) betragen.Des Weiteren liegt ein Eingang für eine Batterieversorgung und ein Ausgang zum Kaba evolo E-modul vor. Sollte die Spannungsversorgung nicht gewährleistet sein, dient der Batterieanschluss zur Stromversorgung. In diesem Fall steht jedoch nicht die volle Betätigungszyklenzahl zur Verfügung. Die verschiedenen Betriebsarten können über den Kaba evolo Manager oder Kaba elolegic Manager konfiguriert werden.

122,00 €

  • 0,12 kg
  • verfügbar
  • 20 - 22 Werktage Lieferzeit1

Kaba Programmer 1460
996,00 € 979,00 € 2