KWS Türfeststeller 1011 zur Wandmontage


KWS Türfeststeller 1011 | Wandmontage mit Fanghaken und Puffer und Ausschalthebel

mit Abschließvorrichtung, Gummipuffer in schwarz, gefedert; Steindolle zum aufschrauben, feuerverzinkt. Maximales Türgewicht 60 KG.

 

Funktion:

Zum Arretieren wird die Tür bis zum Einrasten des Fanghakens gegen den Feststeller geführt; Lösen erfolgt durch Betätigen des Fanghakens bei gleichzeitigem Andrücken der Tür gegen den Feststeller. Der Ausschalthebel, von Stellung A nach B (siehe Zeichnung) gebracht, bewirkt ein Aufheben der Arretierung. Der Feststeller hat so nur noch die Funktion eines gefederten Puffers. 

 

Montage

Die Befestigungslasche wird bei größtmöglichem Abstand zum Türband mit zwei Schrauben in Verbindung mit Dübeln an die Wand geschraubt, der Türfeststeller aufgesteckt und mit zwei Schrauben befestigt. An entsprechender Stelle der Tür den Rollenkloben anschrauben. 

 

Varianten: 

Aluminium

mit Rollenkloben aus Stahl

silberfarbig einbrennlackiert .02

schwarz einbrennlackiert .03

dunkelbraun einbrennlackiert .10

 

Aluminium bearbeitet nach E5

mit Rollenkloben aus Edelstahl-Rostfrei

KWS 1 silberfarbig eloxiert .31

KWS 2 neusilberfarbig eloxiert .32

KWS 3 messingfarbig eloxiert .33

Edelstahl Effekt eloxiert .35

KWS 5 dunkelbraun eloxiert .37

 

KWS Türfeststeller 1011 | Wandmontage mit Fanghaken und Puffer und Ausschalthebel

76,00 €

  • 0,73 kg
  • verfügbar
  • 12-14 Werktage Lieferzeit1